MITKO TODOROV


1972 erhält Mitko Todorov den Hochschulabschluss Magister als „Organisator-Methodist“ im Bereich Kultur. Von 1980-1986 ist er Experte im Kulturamt des bulgarischen Verteidigungsministeriums, von 1989-1991 Direktor des Ensembles des Theaters „Bulgarischen Armee“ und seit 1991 Direktor des Theaters „Bulgarischen Armee“. Seit 1992 ist Mitko Todorov Vorsitzender der Bulgarischen Assoziation für Theater, seit 1993 Direktor des Internationalen Theaterfestivals „Varna Sommer“, seit 1993 Mitglied des Vorstandes der „A'Askeer“ Stiftung, seit 1994 Mitglied der Allgemeinen Versammlung des Europäischen Konvents für Theater in Brüssel, seit 2001 Vorsitzender der Assoziation der bulgarischen Festivals und seit 2008 Vorsitzender der bulgarischen Assoziation der Arbeitgeber im Bereich Kultur.