YANA NOVAKOVA


Yana Novakova, geb. 1972, Sofia / Bulgarien

SCHAUSPIEL / FIGURENTHEATER 2003-2011
„ Die Unendliche Geschichte“ – WLB Esslingen
„Pariser Volksstück“ – TARTproduktion / Produktions Zentrum Tanz und Performance e.V.
„Masse Mensch“ TARTproduktion in der SSB Kantine
„Bankrott“ – TARTproduktion Produktion / Fairkauf – Caritasverband für Stuttgart e.V.
Eigenproduktion„QUECKSILBER“ - RotebühlTheater Stuttgart „Romancero.disparates“ – Wanke Ensemble / FITZ Figurentheaterzentrum Stuttgart „Xanadu City“ – TARTproduktion / Theater Rampe
„Fa Himmel GmbH“ - Gastregiesseurin am Puppentheater der Stadt Magdeburg „Existe“ / Eigenproduktion Fitz (Zentrum für Figurentheater Stuttgart)

FIGURENTHEATER 2003-2011
„Herr Ritter von der traurigen Gestalt“ und „Alice im Wunderland“ am Staatstheater Stuttgart
„Märchen aus dem Koffer“ am Theaterhaus Stuttgart (Regieassistenz und Koproduktionsleitung)
„Hydromaschinen Prozession“ in Kooperation mit der Württembergischen Landesbühne Esslingen
„hospital works“ - theatre-rites London beim „Theater der Welt 2005“.

DOZENTIN
für Bewegungstheater, Körperausdruck und Körpersprache

SONSTIGES 1985-2003
Selbständig im Bereich mime corporel, Engagements am internationalen Pantomimetheater Peter Makal Stuttgart und am Pantomimetheater „Bewegung“ in Sofia,
Teilnahme an Kinder und Jugendtheaterfestivals

AUSBILDUNG 2003 - 2007
Studium des Figurentheaters an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart: Diplom Figurenspielerin, Unterricht in modern mime und modern dance (Pinok und Matho, Newton Moraes, Andrej Alexander, Peter Makal); in Clownerie (Compagnia Teatro Dimitri, Oleg Zhovnir)

AUSBILDUNG 1981-1990
Pantomimische Ausbildung im Staatlichen Pantomime-Ensemble am Theater „Tränen und Lächeln” in Sofia., Unterricht in klassischem Ballett

SONSITGES 1990- 1994
Studium der Sonderpädagogik und Logopädie in Sofia